Home
deutsch english

KONTAKT

 

Sprecher des GRK:
Prof. Dr. Markus Wriedt

Prof. Dr. Thomas M. Schmidt


Koordinatorinnen:

Corinna Sonntag

Dr. Carmen Nols


Anschrift:

Goethe-Universität Frankfurt

GRK Theologie als Wissenschaft
IG-Farben-Haus (FB 06)

Hauspostfach 47

Norbert-Wollheim-Platz 1

60629 Frankfurt am Main

 

Hier finden Sie uns:
Campus Westend
IG-Farben-Haus, Hauptgebäude
Souterrain, Raum 0.153 
C. Nols: 069 798 33343

C. Sonntag: 069 798 33366

Facebook-Seite des GRK






Berichte

Rom-Exkursion

Vom 19. bis zum 24. März 2017 unternahm das Graduiertenkolleg “Theologie als Wissenschaft” eine Exkursion nach Rom.

mehr

Bilanzkolloquium in Heidelberg

Im Bilanzkolloquium, welches am 14. Februar in den Räumen der Hochschule für Jüdische Studien in Heidelberg stattfand, wurde auf die besprochenen Inhalte des letzten Semesters zurückgeblickt.

mehr

Winter School Erfurt

Die Winter School des Graduiertenkollegs “Theologie als Wissenschaft” 2017 fand vom 20. bis zum 22. Januar in Erfurt statt. Hier bereicherten verschiedene Vorträge der Stipendiat*innen, die unter dem Thema “Corpora” standen, das Wochenende.

mehr

Masterclass mit Prof. Dr. Daniel Boyarin

Am 6. Dezember 2016 fand an der Goethe Universität Frankfurt (Campus Westend) die Martin-Buber-Vorlesung für jüdische Geistesgeschichte und Religionsphilosophie mit Prof. Dr. Daniel Boyarin (University of California, Berkeley) statt.

mehr

Gelehrtengespräch zwischen Herrn Prof. Wenzel und Herrn Prof. Christoph Schwöbel

Im November 2016 fand auf dem Westend Campus der Goethe Universität Frankfurt ein Gelehrtengespräch zwischen Prof. Knut Wenzel und Prof. Christoph Schwöbel unter dem Titel “Wir waren wie Träumende” (Ps 126).

mehr

Summer School 2016 Sarajevo

Die Summerschool im Jahr 2016 führte das Graduiertenkolleg „Theologie als Wissenschaft“ vom 5.-11. September 2016 nach Sarajevo, der Hauptstadt Bosnien-Herzegowinas. Dort beschäftigten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Kontext von Religion und Gesellschaft mit der Kultur der Stadt und insbesondere dem Zusammenleben der verschiedenen Religionsgemeinschaften.

mehr

Workshop "Predigt im Krieg"

Der Workshop “Predigt im Krieg” fand am 15. und 16. April 2016 auf dem Campus Westend der Goethe Universität statt.

mehr

Workshop „Gnadenlehre im 4. Jahrhundert“

Am 08. April 2016 fand der Workshop “Gnadenlehre im 4. Jahrhundert” auf dem Campus Westend der Goethe Universität statt.

mehr

Workshop „Natur – Gnade – Freiheit“

Unter dem Titel „Natur – Gnade – Freiheit“ trafen sich vom 16. bis 18. März Wissenschaftler und Nachwuchswissenschaftler aus Mainz, Jena und Düsseldorf an der Universität Mainz zu einem Workshop, organisiert von den Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Arbeitsbereichs Mittelalterliche Philosophie des Philosophischen Seminars Mainz.

mehr

Vortrag „On the Definition and Study of Religion: A Heuristic Approach”

Am 08. März 2016 hielt Prof. Robert C. Neville, Emeritus an der School of Theology der Boston University, einen Vortrag am Campus Westend zum Thema „On the Definition and Study of Religion: A Heuristic Approach”.

mehr

Winterblockseminar "Offenbarungsschriften: Entstehung, Sammlung, Kanonisierung"

Das Winterblockseminar fand am Campus Westend der Goethe Universität vom 26. bis zum 27. Februar unter der Thematik “Offenbarungsschriften: Entstehung, Sammlung, Kanonisierung” statt.

mehr

Workshop "Einführung in die gute wissenschaftliche Praxis"

Der Workshop zur Einführung in die gute wissenschaftliche Praxis fand am 27. und 28. November 2015 auf dem Campus Westend statt. Der Workshopleiter war Dr. Roman Beck, der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit dem Leitziel der Beleuchtung des Spektrums von Handlungsweisen innerhalb der Dichotomie zwischen Redlichkeit und Fehlverhalten in der Wissenschaft, und der Förderung einer entsprechenden ethischen Entscheidungskompetenz in die Thematik einführte.

mehr

Summer School 2015 in Oxford

Im September 2015 fand unter dem Schwerpunkt “Experten – Corpora – Institutionen. Reflexive Elemente in religiösen Traditionen” die Summer School in Oxford statt. Die altehrwürdige Atmosphäre inspirierte die Gesprächskultur und verschiedene Fragestellungen konnten unter dieser Thematik zusammengeführt werden.

mehr

Workshop "Theologie und Recht"

Der Workshop zum Verhältnis von Theologie und Recht fand am 14. November 2014 in Frankfurt auf dem Campus Westend statt.
Ziel des Workshops war, das Verhältnis in Frage zu stellen, und auf diese Weise den Theologiebegriff weiterzuentwickeln und zu schärfen: Wo und wie hat Theologie selbst Rechtsform angenommen? Wo hat sie auf ihre eigene oder aus ihrer Sicht zu ihr extern situierte Rechtlichkeit reflektiert?

mehr

Vorlesung anlässlich des 25. Jubiläums der Martin Buber-Professur für Jüdische Religionsphilosophie

Anlässlich des 25. Jubiläums der Martin Buber-Professur für Jüdische Religionsphilosophie wird die diesjährige Martin-Buber-Vorlesung in feierlichem Rahmen begangen – mit einem Grußwort von Pröpstin Gabriele Scherle (EKHN), musikalischer Begleitung durch das Roman Kuperschmidt-Ensemble und einem anschließenden Empfang.

mehr

Frauenfrühstück

Frauen in der Wissenschaft sind nicht mehr seltene oder fremde Erscheinungen, jedoch gibt es bleibend spezifische Herausforderungen z.B. der Verbindung von Familie und Beruf, die nach wie vor und die eigenen Planung herausfordern. Das GRK nutzte die Anwesenheit der Gastwissenschaftlerin

mehr

Internationale Konferenz „Beyond the Myth of Golden Spain“

Konferenzbericht: „Beyond the Myth of Golden Spain – Patterns of Islamization in Modern Jewish Scholarship on Islam“ (8. und 9. Juli 2014)

Das imaginäre Zentrum der Konferenz bildete die Frage: Sollte auch die jüdische Orientalistik insgesamt der politischen Agenda der allgemeinen Orientalistik im 19. und 20. Jahrhundert gefolgt sein, wonach der (islamische) Osten stets als statisch und irrational, der (christliche) Westen aber als dynamisch, rational und sich entwickelnd angenommen wurde (und wird)?

mehr

Summer School Jerusalem 2013

Bericht zur Summer School 2013 in Jerusalem: “Teaching Religious Traditions – Concepts of Knowledge in Religious Traditions and Modern Societies”
GKR 1728

mehr

Workshop Wissensordnungen im Umbruch der Zeiten

Zu einem Workshop unter dem Thema Wissensordnungen im Umbruch der Zeiten luden das Graduiertenkolleg 1728 sowie die Professur Kirchengeschichte des Fachbereichs evangelische Theologie der Goethe-Universität am Freitag, den 17. Mai 2013 in die repräsentativen Räume oberhalb der Rotunde des IG-Farbenhauses.

mehr

Summer School 2012 in Istanbul

Die Summer School 2012 des Graduiertenkollegs „Theologie als Wissenschaft“ fand in Istanbul statt. In dieser geschichtsträchtigen Stadt zwischen Europa und Asien, „Ost“ und „West“ ging das Graduiertenkolleg unter anderem der Frage nach, welche Funktion theologische Autoritäten heute (noch) haben.

mehr

Öffentlicher Auftakt mit Navid Kermani

Bei der öffentlichen Auftaktveranstaltung des Graduiertenkollegs „Theologie als Wissenschaft“ am 15. November 2012 las der Kölner Orientalist und Schriftsteller Navid Kermani aus seinem Roman „Dein Name“ und kam mit dem Frankfurter Religionsphilosophen Thomas M. Schmidt ins Gespräch über Religion, Alltag und Meisterwerke der christlichen Kunst.

mehr