Home
deutsch english

KONTAKT

 

Sprecher des GRK:
Prof. Dr. Markus Wriedt

Prof. Dr. Thomas M. Schmidt


Koordinatorinnen:

Corinna Sonntag

Dr. Carmen Nols


Anschrift:

Goethe-Universität Frankfurt

GRK Theologie als Wissenschaft
IG-Farben-Haus (FB 06)

Hauspostfach 47

Norbert-Wollheim-Platz 1

60629 Frankfurt am Main

 

Hier finden Sie uns:
Campus Westend
IG-Farben-Haus, Hauptgebäude
Souterrain, Raum 0.153 
C. Nols: 069 798 33343

C. Sonntag: 069 798 33366

Facebook-Seite des GRK






Aktuelles

2017

Aug
1

Hilfskräfte

Das Graduiertenkolleg vergibt regelmäßig Stellen an studentische Hilfskräfte.


 

Nov
28

  
"Workshop Koranforschung" mit Prof. Dr. Angelika Neuwirth

Der ganztägige “Workshop Koranforschung” mit Prof. Dr. Angelika Neuwirth findet am 28. November ab 11:00 Uhr statt.

Herzliche Einladung an alle Interessierten!


Zeit: Di, 28.11.2017, 11:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort: SH 3.105

 

Nov
28

Vortrag: Prof. Dr. Angelika Neuwirth

Der Vortrag am Dienstag den 28. November von Prof. Dr. Angelika Neuwirth trägt den Titel “Narrative hinterfragen: Wie verhalten sich Judentum, Christentum und Islam zueinander?”.

Der Vortrag findet in Kooperation mit dem Leibnizseminar statt.

Herzliche Einladung allen Interessierten!


Zeit: Di, 28.11.2017, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: SH 5.101

 

Nov
29

Vortrag: Prof. Dr. Angelika Neuwirth

Der Vortrag am Mittwoch den 29. November auf dem Campus Bockenheim von Prof. Dr. Angelika Neuwirth trägt den Titel “Jerusalem und sein Tempel im Koran: himmlisch – irdisch – oder etwas dazwischen?”.

Herzliche Einladung allen Interessierten!


Zeit: Mi, 29.11.2017, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: Campus Bockenheim, NM 114

 

Dez
5

  
Gelehrtengespräch: Prof. H. Tetens, Pater K. Vechtel und M. Sievers

Prof. Dr. Holm Tetens führt am Dienstag, den 05. Dezember ein öffentliches interreligiöses Gespräch mit dem christlichen Theologen Prof. Dr. theol. habil. Klaus Vechtel SJ und der muslimischen Theologin Mira Sievers.

Herzliche Einladung an alle Interessierten!


Zeit: Di, 05.12.2017, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Aula, Phil.-Theol. Hochschule Sankt Georgen, Offenbacher Landstr. 224, 60599 Frankfurt

 

2018

Jan
22

Workshop "Die Produktivität der Negativität bei Hegel"

Der Begriff der Negativität ist ein schillernder Begriff, der das Destruktive, das Leiden, kurz: das Nichtseinsollende ebenso umfasst wie Dimensionen des Entzugs und der Nichtfeststellbarkeit, die als Potenzial produktiver Unbestimmtheit die Voraussetzung des Werdens, der Befreiung, der kritisch-transformativen Unterbrechung des Bestehenden und darin einer internen, nicht verobjektivierbaren Unendlichkeit der Wirklichkeit darstellen. Ein maßgeblicher Denker, der das produktive Potenzial der Negativität erschlossen hat, ist Hegel.
In dem Workshop soll es darum gehen, den Aspekt der Produktivität von Negativität im Werk Hegels nachzugehen. Dazu sollen – anhand von kurzen Vorträgen und gemeinsamer Arbeit an ausgewählten Textpassagen – einige Schlaglichter auf den Begriff der Negativität und sein produktives Potenzial in den Hauptwerken Hegels – der Wissenschaft der Logik, der Phänomenologie des Geistes sowie den Grundlinien der Philosophie des Rechts – und damit verschiedenen Gestalten des Geistes, geworfen werden.
Die Auseinandersetzung mit dem Begriff der Negativität bei Hegel steht dabei in dem größeren Rahmen der Frage, ob die in der Bewegung der Negativität enthaltene Unendlichkeit Ansatzpunkt einer theologischen Ontologie sein kann.


Zeit: Mo, 22.01.2018, 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Ort: SH 5.108

 

Jan
23

  
Forschungskolloquium: Tabea Kraaz

“Der Wunderbegriff in Martin Luthers Briefen”


Zeit: Di, 23.01.2018, 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Ort: SH 5.108

 

Jan
23

Sprecherrat


Zeit: Di, 23.01.2018, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: SH 5.108

 

Apr
10

Einführungswoche neue KollegiatInnen


Zeit: Di, 10.04.2018 bis Fr, 13.04.2018

 

Apr
24

  
Kolloquium


Zeit: Di, 24.04.2018, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Apr
24

Sprecherrat


Zeit: Di, 24.04.2018, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Mai
17

Szientifizierung der Theologie - Poetisierung der Theologie. Spielarten diskursiver Repräsentierung des Absoluten

Die Konferenz findet im Rahmen des Graduiertenkollegs 1728 “Theologie als Wissenschaft” vom 17.-19. Mai 2018 an der Goethe Universität Frankfurt am Main statt.


Zeit: Do, 17.05.2018 bis Sa, 19.05.2018
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Mai
29

  
Kolloquium


Zeit: Di, 29.05.2018, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Mai
29

Sprecherrat


Zeit: Di, 29.05.2018, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Juni
26

  
Kolloquium


Zeit: Di, 26.06.2018, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Juni
26

Sprecherrat


Zeit: Di, 26.06.2018, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Juli
10

  
Kolloquium


Zeit: Di, 10.07.2018, 16:00 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Juli
10

Sprecherrat


Zeit: Di, 10.07.2018, 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Ort: Ort wird noch bekannt gegeben.

 

Sep
15

Konferenz zur Kirchen- und Theologiegeschichte des 19. Jh. - Forschungsstand und Perspektiven

Daniel Bohnert


Zeit: Sa, 15.09.2018 bis So, 16.09.2018

 

Ansicht anpassen
 Veranstaltungen
 Meldungen
 Fellows
 GRK-intern
Legende

= Aktualisierter Termin.
 
= Neuer Termin.
 
= Für StipendiatInnen
        verpflichtend.

Kalender abonnieren

Veranstaltungen:  
iCal herunterladen  
Meldungen:  
iCal herunterladen  
Fellows:  
iCal herunterladen  
Interne Termine:  
iCal herunterladen