Home
deutsch english

KONTAKT

 

Sprecher des GRK:
Prof. Dr. Markus Wriedt

Prof. Dr. Thomas M. Schmidt


Koordination:

Dr. Eva Bucher

Corinna Sonntag


Anschrift:

Goethe-Universität Frankfurt

GRK Theologie als Wissenschaft
IG-Farben-Haus (FB 06)

PA-Gebäude, Hauspostfach 25

Norbert-Wollheim-Platz 1
60629 Frankfurt am Main

 

Hier finden Sie uns:
Campus Westend
IKB-Gebäude
Eschersheimer Landstraße 121
60322 Frankfurt am Main
1. OG, Raum 1560 

 

Dr. E. Bucher: 069 798 33388

C. Sonntag: 069 798 33366

Sprechzeiten:

Di 11-13 Uhr

Do 11-13 Uhr

Facebook-Seite des GRK






Institut du Monde Arabe

Einer unsere letzten Programmpunkte der Summer School 2019 bestand in dem Besuch des Institut du Monde Arabe in Paris. Hinsichtlich unserer diesjährigen Thematik, trafen wir hier auf gleich zwei Formen der »laïcité«: Zum einen wurde diese in der Führung, die wir durch das Museum erhielten, aufgenommen. Zum anderen aber ist durch den Gang durch das Museum deutlich geworden, wie konkret sich der Laizismus in Frankreich auf den Islam auswirkt. Der Schwerpunkt des Museums bestand darin, die Gemeinsamkeiten der drei großen monotheistischen Religionen darzustellen. Das Moment der Ähnlichkeit stand hier im Vordergrund und es hatte den Anschein, als diene dieses vielmehr der Harmonisierung. Dadurch wurde deutlich, in welch einer Defensivstellung der Islam sich spätestens seit den Anschlägen im November 2015 befand.

Besonders der letzte Punkt hat bereits während der Führung aber vor allen Dingen im Anschluss daran für viele Gespräche um die vermeintliche Neutralität der »laïcité« in Frankreich geführt und bei manchen Teilnehmenden der Summer School die Frage aufgeworfen, ob der Laizismus nicht auch als Machtinstrument verstanden werden kann bzw. sollte.